MITSCHREIBEN

 

Publiziere deine Arbeit im FemInfo!

 

Du hast eine Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit aus feministischer Perspektive geschrieben, du forschst in dieser Richtung oder bist in deiner beruflichen Praxis mit diesem Themenfeld konfrontiert und du möchtest deine Arbeit oder deinen Artikel gerne publizieren? Dann melde dich gerne unter info@femwiss.ch!

 

Call for Paper für das Sommer-FemInfo

 

Utopie – Politiken und Luftschlösser

 

Mögliche Ansätze reichen von der Auseinandersetzung mit historischen Gleichstellungskonzepten bis hin zu aktuellen künstlerischen, philosophischen oder realpolitischen Utopien der Emanzipation.

(Ideen für Themenbereiche: Realsozialistische Gleichstellungspolitik / Arabischer Frühling und Emanzipation / Vorbild Schweden? / Posthumaner Feminismus / usw.)

 

Beiträge umfassen 4400-8800 Zeichen inkl.

 

Schicke uns deine Ideen für einen Beitrag oder melde dich mit Fragen bis zum 13. Mai unter: nina.seiler@femwiss.ch.

 

Redaktionsschluss ist der 1. Juli 2019.