MITSCHREIBEN

Publiziere deine Arbeit im FemInfo!

Du hast eine Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit aus feministischer Perspektive geschrieben, du forschst in dieser Richtung oder bist in deiner beruflichen Praxis mit diesem Themenfeld konfrontiert und du möchtest deine Arbeit oder deinen Artikel gerne publizieren? Dann melde dich gerne unter info@femwiss.ch!

 

Call for Paper FemInfo 62

Im Hinblick auf den hochschulübergreifenden Sexual Harassment Awareness Day am 23. März thematisieren wir sexuelle Belästigung und andere Formen geschlechtsspezifischer Gewalt und Verletzung der persönlichen Integrität. Wir fragen nach Handlungsbedarf und Umsetzungen der 2018 in der Schweiz in Kraft getretenen Istanbul-Konvention zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt. Welche Strukturen begünstigen sexuelle Belästigung und weshalb? Ab wann sprechen wir von Gewalt, und was ist deren Spezifik im Kontext akademischer Hierarchien und Arbeitsbeziehungen? Welche Bedeutung haben diese Themen im institutionellen Selbstverständnis und in der Forschung?

 

Wir freuen uns über Texte aus Forschung, Studium und Aktivismus.

Schicke uns deine Idee für einen Beitrag bis zum 15. September 2022: info@femwiss.ch. Beiträge umfassen im Schnitt 3’200 bis 8’500 Zeichen inklusive Leerzeichen.

 

Redaktionsschluss: 1. Oktober 2022