MITSCHREIBEN

 

Call for Paper für das Sommer-FemInfo

 

Utopie – Politiken und Luftschlösser

 

Mögliche Ansätze reichen von der Auseinandersetzung mit historischen Gleichstellungskonzepten bis hin zu aktuellen künstlerischen, philosophischen oder realpolitischen Utopien der Emanzipation.

(Ideen für Themenbereiche: Realsozialistische Gleichstellungspolitik / Arabischer Frühling und Emanzipation / Vorbild Schweden? / Posthumaner Feminismus / usw.)

 

Beiträge umfassen 4400-8800 Zeichen inkl.

 

Schicke uns deine Ideen für einen Beitrag oder melde dich mit Fragen bis zum 13. Mai unter: nina.seiler@femwiss.ch.

 

Redaktionsschluss ist der 1. Juli 2019.